Staudenkulturen Wauschkuhn - Onlineshop für Stauden, Gräser und Wasserpflanzen
Allgemeine Geschäftsbedingungen
der
Wauschkuhn Staudenkulturen GbR
 
1. Geltungsbereich
1.1. Für alle Lieferungen der Staudenkulturen Wauschkuhn GbR beim Verkauf über unseren Internetshop sowie bei telefonischen Bestellungen, oder Bestellungen per Post, E-Mail oder per Fax innerhalb Deutschlands, gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
1.2. Verbraucher im Sinne der AGB sind natürliche Personen, deren Kaufabsicht weder ihrer gewerblichen noch selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer im Sinne der AGB sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.
1.3. Bei persönlichem Einkauf mit Beratung in unserem Betrieb sind die Preise dieser Internetseite nicht bindend. Kataloge mit dem gesamten Angebot werden nicht verschickt.
 
2. Vertragspartner
2.1. Verträge kommen zustande mit der
Staudenkulturen Wauschkuhn GbR., vertreten durch Regina Wauschkuhn, Angela Wauschkuhn und Sabine Wauschkuhn
Mühlenberg 7
34346 Hann. Münden.
Telefon: 05546/356
Fax: 05546/1400
E-Mail: info@wauschkuhn-staudenkulturen.de
Internet: www.staudenkulturen-wauschkuhn.de
Umsatzsteuer ID Nr. DE258343493
In der oberen Menüleiste auf unserer Startseite befindet sich auch eine Anfahrtskizze zu unserem Betrieb.
2.2. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 18:00h unter der Telefonnummer 05546/356 sowie per E-Mail unter
info [at] staudenkulturen-wauschkuhn [dot] de.
 
3. Angebot und Vertragsschluss
3.1Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine unverbindliche Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.
3.2Der Vertragsschluss bei Online-Shop-Bestellungen findet wie folgt statt:
Durch die Bestellung der gewünschten Ware, gibt der Käufer ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Die automatische Bestelleingangsbestätigung ist keine Annahme des Angebots des Käufers, sondern soll nur Rechtssicherheit schaffen, dass die Bestellung des Käufers bei uns eingegangen ist. Unsere Annahme erfolgt durch eine schriftliche Annahmebestätigung oder den Versand der Ware an den Käufer. Sollten Waren durch uns nicht in der Annahmebestätigung erhalten sein oder versendet werden, obwohl sie vom Käufer bestellt worden, so kommt hierüber kein Kaufvertrag zustande.
3.3Bei telefonischen Bestellungen, Bestellungen per Post, E-Mail oder per Fax erfolgt unsere Annahme Ihres Angebots erst mit dem Versand der Ware an Sie. Sollte Ware durch uns nicht versendet werden, obwohl sie vom Käufer bestellt worden ist, so kommt hierüber kein Kaufvertrag zustande.
3.4Die Aufträge werden in der Reihenfolge ihres Eingangs erledigt. Sollte der gewünschte Artikel in Gattung, Art, Sorte oder Topfgröße nicht mehr verfügbar sein, liefern wir keinen Ersatz. Der Mindestbestellwert beträgt 15,00 EUR. Ihre Bestellung wird von uns kostenlos storniert, wenn dieses 1 Woche vor dem Liefertermin geschieht. Ansonsten behalten wir uns das Recht vor, auf Abnahme und Zahlung der Ware zu bestehen.
 
4. WIDERRUFSRECHT
4.1Verbraucher im Sinne des §13 BGB haben ein gesetzliches Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.


-----------------------
WIDERRUFSBELEHRUNG
-----------------------


WIDERRUFSRECHT
Sie haben das Recht, binnen 1 Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 1 Monat ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Wauschkuhn Staudenkulturen GbR.
Mühlenberg 7
34346 Hann. Münden

Fax: 05546 - 1400

E-Mail: info [at] staudenkulturen-wauschkuhn [dot] de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. (siehe weiter unten)

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


WIDERRUFSFOLGEN


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.




ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG


BESONDERE HINWEISE
Das Widerrufsrecht besteht gem. § 312 d Absatz 4 Nr. 1 BGB nicht


- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können (lebende Pflanzen) oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An Staudenkulturen Wauschkuhn GbR, Mühlenberg 7, 34346 Hann. Münden, Telefax: 05546/1400, E-Mail-Adresse: info@wauschkuhn-staudenkulturen.de:

- Hiermit widerrufe(n) ich/ wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/
- die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/ erhalten am (*)

- Name des/ der Verbraucher(s)
- Anschrift des/ der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 
5. Preise und Versandkosten
5.1Die auf den Produktseiten genannten Preise verstehen sich in EURO und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von z. Z. 7%.
5.2Bei persönlicher Auswahl der Pflanzen im Betrieb können abweichende Preise gültig sein (Sonderangebote, Containerpflanzen, Solitäts etc.). Es gelten dann die Preisauszeichnungen bzw. die Listenpreise vor Ort. Bei Gehölzen wird jede Größe und Qualität individuell kalkuliert.
5.3Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands Versandkosten gemäß der folgenden Versandkostenaufstellung.
5.4Die Versandkosten sind vom Käufer zu zahlen. Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 4,- EUR fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.
5.5Auf Artikel die nicht auf unserer Internetseite, im Shop, in der Sortimentsliste oder Bestandteil unseres Sortimentes sind gewähren wir keinen Rabatt.
5.6 Sind Sie Wiederverkäufer fordern Sie bitte unsere Großhandelsliste an. Sie beinhaltet das gängige Sortiment, sowie günstigere Stückpreise die sich dann jedoch zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer von z. Z. 7% verstehen.



-------------------------------
Versandkostenaufstellung
-------------------------------


DHL Postpaket  2-10 kg. - Inland: 6,90 €
DHL Postpaket  10-20 kg. - Inland: 10,90 €
DHL Postpaket  20-31,5 kg. - Inland: 13,90 €
Inselzuschlag: 8,00 €

Nachnahme als DHL Postpaket, als DHL Express Paket:
zzgl. 12,50 € Expressgebühr (jeweils zuzüglich 4,- € Nachnahmegebühr)

Ein 9cm Topf wiegt zwischen 400g und 500g
ein 11er Topf sowie 1l Container wiegen um die 800g pro Stück
andere Topfgrößen entsprechend.

Diese Angaben sind ausschließlich die Versandkostenpreise des DHL. Wird bei großen Lieferungen eine Spedition in Anspruch genommen, werden sich die Frachtkosten verschieben.
 
6. Lieferung
6.1Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit DHL, bei großen Stückzahlen per Spedition. Ins Ausland liefern wir z. Z. nicht. Sollte die Versandart von Ihnen nicht ausdrücklich angegeben sein, wählen wir das uns am günstigsten erscheinende Logistikunternehmen.

Der Versand erfolgt gemäß der gesetzlichen Bestimmungen beim Verbrauchsgüterkauf auf unser Risiko. Ist der Käufer Unternehmer geht das Transportrisiko auf diesen über sobald die Ware an den von uns beauftragten Logistikpartner übergeben wird.
Die Versandkosten gehen zu Lasten des Bestellers.

Die Versandzeiten richten sich nach den Witterungseinflüssen, die beim Versandbetrieb vorherrschen. Sichtbare Transportschäden sind direkt beim Transportunternehmen zu beanstanden. Kleinere Bruchschäden an den Pflanzen können trotz sorgfaltiger Verpackung auftreten. Da es sich jedoch um Pflanzen handelt, sind diese meist in Kürze in der Lage diese Schäden wieder auszuwachsen. Von der Beanstandung solcher Bruchschäden bitten wir abzusehen, da dieses auch nicht in unserem Einflussbereich liegt. Es gibt zum Teil sehr bruchanfällige Pflanzen, die wir Ihnen dann bereits vorenthalten müssten. Des weiteren muss unter Umständen ein Rückschnitt der Pflanzen vorgenommen werden, da sonst ein Verschicken der Pflanzen nicht durchführbar ist.

Bitte beachten Sie auch, dass wir jede Pflanze auf Ihre Lebendigkeit anschauen, es jedoch Pflanzen gibt die spät austreiben oder schon früh einziehen, oder solche die im Sommer eine Ruhepause einlegen. Unsere Pflanzen sind nicht essbar. Ausgenommen davon sind nur Gewürze. Berechtigte Mängel an den Pflanzen, sind innerhalb fünf Tagen nach Erhalt der Ware zu melden.

Aufträge über die Lieferung von Sedumsprossen werden ausschließlich nur gegen Vorkasse ausgeführt. Bei der Lieferung von Sedumsprossen werden diese von uns frisch geschnitten verpackt und dem Auftaggeber zugeführt. Nach Erhalt der Ware ist es unbedingt erforderlich, dass diese sofort dem Bestimmungsort zugeführt wird. Für die Entwicklung des Aufwuchses übernimmt der Verkäufer keine Gewähr, weil die hierfür maßgeblichen Faktoren für den Lieferanten nicht beinflussbar sind.
6.2Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 1-3 Werktage. Aus betrieblichen Gründen verschicken wir die Pflanzen meist am Mittwoch oder Donnerstag.
6.3Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir die Pflanzen nicht mehr vorrätig haben, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet. Sollten vor einer Stornierung bereits Kosten entstanden sein, behalten wir uns bei kurzfristigen Absagen das Recht vor, auf Abnahme und Zahlung zu bestehen.
 
7. Zahlung
7.1Die Lieferung erfolgt grundsätzlich mit Rechnung. Die Zahlung erfolgt wahlweise per Rechnung mit 2% Skonto innerhalb von 10 Tagen oder Lastschrift mit 3% Skonto,sowie Zahlung bei Direktabholung oder Nachnahme. Bei Überschreitung des Zahlungsziels werden Verzugszinsen in banküblicher Höhe berechnet. Bei wiederholtem Zahlungsverzug werden zukünftige Aufträge nur noch gegen Vorkasse ausgeführt.
7.2In Einzelfällen behalten wir uns die Möglichkeit vor, nur gegen Vorkasse zu liefern.
 
8. Eigentumsvorbehalt
Für den Verbraucher gilt: die von Ihnen gekaufte Ware bleibt, bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Für den Unternehmer gilt: die von Ihnen gekaufte Ware bleibt, bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen aus der Geschäftverbindung unser Eigentum.
 
9.Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.
 
10. Vertragssprache
Die Vertragssprache ist Deutsch.
 
Sind vorgenannte Bestimmungen ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.

Partnerseiten:

Landesverband Gartenbau Niedersachsen e.V.  Internationale Stauden Union
Bund Deutscher Staudengärtner


GeoURL

© 2008 - CoЯe WebDesign
Diese Seite als Lesezeichen bei del.icio.us speichern  Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen 
Page Rank
Valid CSS Level 2 Revision 1! Valid HTML 4.01